Boot-Bausatz mit Thermo-Element (thermoelektrischer Betrieb)

Kerzenboot von Kraul

Die Wärme eines Teelichtes reicht aus, um das Kerzenboot fahren zu lassen. Die Kerze heizt ein Thermo-Element auf der einen Seite, Wasser kühlt auf der anderen Seite. Durch den Temperatur-Unterschied wird elektrische Spannung erzeugt, die den Motor und damit die Schiffsschraube antreibt.

Hier geht es zum Produkt im Shop - Klick